Musik eignet sich meiner Meinung nach auch in der Sucht-Selbsthilfe hervorragend als Emotionsträger. Und selbstverständlich wird in der Musik auch die Abhängigkeit thematisiert. Im folgenden Lied beschäftigt sich eine meiner Lieblingsbands mit dem Tabuthema Sucht.

Der Song eignet sich auch hervorragend zur Gestaltung eines Gruppenabends. Einfach anhören (eventuell mehrmals), wirken lassen und anschließend im Dialog den ausgedruckten Text kommentieren und interpretieren. Funktioniert wirklich super! Also viel Spaß beim zuhören, mitsingen und ausprobieren.

Herzlichst

Frank Uhlemann

Für alle, die es mal ausprobieren möchten gibt es hier den Text zum Ausdrucken:

Veranstaltungskalender

November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30

Wer ist online

Aktuell sind 182 Gäste und keine Mitglieder online